Mobile zahlungen

City Parking Group, der Betreiber der gebührenpflichtigen Parkzone teilt mit, dass ab 1. Juni 2015 die von mPay geleistete Abwicklung der Zahlungstransaktionen mit Hilfe des Mobiltelefons fürs Parken der Fahrzeuge in der gebührenpflichtigen Parkzone in Wrocław nicht mehr aktiv sein wird. Die Beendigung der Bedienung der Zone von mPay hat keinen Einfluss auf die Möglichkeit der Nutzung anderer Funktionen von mPay, die den Nutzern unabhängig von der Bedienung der Zone angeboten werden. Die Mittel der Nutzer, die sie bei mPay besitzen, können nach den Regeln des Systems mPay genutzt werden. Die Informationen, wie man das System mPay nutzen soll und die Mittel einzahlen sowie die eingezahlten Mittel zurückziehen kann, sind auf der Internetseite www.mpay.pl und beim Kundendienst von mPay verfügbar.
In der Zone kann man weiter die Gebühren für das Parken der Fahrzeuge per Mobiltelefon mit Hilfe der Leistungen entrichten, die von zwei Betreibern der mobilen Zahlungen: SKYCASH und MOBIPARKING erbracht werden.
Bei jeglichen Fragen stehen Ihnen gerne die Mitarbeiter von City Parking Group persönlich, telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung:
von Montag bis Freitag: 8:00-19:00 Uhr, Samstag von 9:00 bis 15:00 Uhr.
Kundendienst der kostenpflichtigen Parkzone:
ul. Piłsudskiego 74, 50-020 Wrocław,
Tel. 71 345 89 01
mail: bsppwroclaw@citypg.pl

Wichtig für Fahrer, die die mobile Zahlweise für das Parken nutzen!

Wir teilen mit, dass, hinsichtlich der Änderung des Angebotes für Dienstleistungen, die von Plus GSM (Polkomtel) geleistet werden, von 27. Februar 2015 an Fahrer, die mobile Zahlweise by Skycash und MobiParking nutzen, die Parkgebühren nicht mit Hilfe von der USSD-Codes begleichen können.

Die mobile Gebührenerstattung für die Kunden von Plus GSM sind mit Hilfe von SMS, Sprechkanal sowie Handyapplikationen möglich.

Fahrer, die die mobile Zahlweise mit Hilfe von Skycash nutzen, sollen zur Sicherung des Datenschutzes die Sicherheitszertifikate aktualisieren.

Information für Fahrer, Kunden von Plus GSM, die die mobile Zahlweise nutzten:

Von 27. Februar 2015 an hat Polkomtel Sp. z o. o. aufgehört, den Partnern Dienstleistungen zu bieten, die die Infrastruktur nutzen, die die Nutzung der USSD-Codes für andere Zwecke als Kundenservice und Kontoaufladung für Kunden mit Payback-Karten-Handys zulässt.

Das heißt, dass Plus GSM den Anbietern Skycash, mPay sowie MobiParking die USSD-Dienstleistung ausgeschaltet hat.

Jeder Nutzer der Dienstleistung MobiParking (Skycash) im Netz von Plus hat von dem Anbieter eine SMS-Nachricht erhalten, die über diese Tatsache informiert.

Eine Zahlung fürs Parken mithilfe eines Mobiltelefons ist via folgende Zugangskanäle möglich:

– SMS

– Sprechkanal

– Applikation für Handys

– sowie USSD-Codes bei den Anbietern Orange und Play.

Information für Fahrer, die die Dienstleistungen des mobilen Anbieters Skycash nutzen:

Nutzung der Applikationen mit den Handys älterer Generation.

Wie der Anbieter mitteilt, hinsichtlich der Notwendigkeit, die höchsten Sicherheitsstandards der elektronischen Transaktionen zu sichern, hat Skycash das sog. Zertifikat der Applikationssicherheit aktualisiert. Das aktuelle Zertifikat ist lediglich mit den Operationssystemen der Telefonanbieter kompatibel, die ein bestimmtes Sicherheitsniveau anbieten.

Diese Bedingungen werden nicht mehr durch Systeme älterer Generationen wie Windows Mobile 6.5 oder manche Versionen der Plattform Symbian sowie Java erfüllt. Im Zusammenhang mit o. g. Mitteilung ist die Applikation SkyCash momentan für Telefone mit Systemen Android, iOS, Windows Phone, BlackBerry sowie – im geschränkten Umfang – Symbian, Java zugänglich.

ENTRICHTUNG VON PARKGEBÜHREN PER MOBILTELEFON

platnosci_mobilne

1. Loggen Sie sich zu Ihrem persönlichen Konto ein und aktivieren Sie die Dienstleistung. Der Vorgang der Kontoanlegung wurde Schritt für Schritt auf der Internetseite des jeweiligen Betreibers beschrieben:

– www.mobiparking.pl

– www.skycash.pl

Auf diese Art und Weise können Sie Ihr persönliches Park-Portemonnaie gestalten, das mit Ihrer Telefonnummer und der Zulassungsnummer Ihres Fahrzeugs verbunden ist.

2. Laden Sie bitte Ihr Portemonnaie auf, indem Sie eine für Sie bequeme Art Und Weise auswählen:

  • Per On-Line-Überweisung mittels der Überweisungssteuerung (Dotpay, Przelewy24)
  • Per herkömmliche Banküberweisung
  • Indem Sie Ihr virtuelles Portemonnaie an die Geldkarte anschließen (Visa, Mastercard – je nach dem Betreiber)
  • Per Postüberweisung
  • Oder anders z.B. im Verkaufsnetz „Żabka“ (mobiParking), per SMS (Skycash)

3. Starten Sie die Transaktion per Mobiltelefon.

Es stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Entrichtung der Gebühr zur Verfügung, wählen Sie bitte eine aus, die Ihnen am besten passt:

  • Schicken Sie den Befehl per SMS unter die angegebene Nummer Ihres Betreibers (mobiParking). Befehle und Telefonnummern finden Sie am Parkscheinautomaten, in der ausführlichen Anleitung oder auf der Internetseite Ihres Betreibers.
  • Wählen Sie die definierten Schnellzugangskennungen (mobiParking) – diese finden Sie auf der Internetseite Ihres Betreibers.
  • Nach der Installierung der Anwendung auf Ihrem Handy wählen Sie eine entsprechende Zahlungsart aus (mobiParking oder Skycash). Die Anwendungen können Sie entweder per Mobiltelefon oder aber von der Seite Ihres Betreibers herunterladen.

Internetseiten der Mobil-Parken-Betreiber: