Home Page

Der gesamte gebührenpflichtige Parkbereich wird in drei Zonen unterteilt: Zone A, Zone B und Zone C.

Zone A wird wie folgt umgrenzt:

  1. Im Norden durch die Grodzka-Straße (das Straßengebiet ausgenommen) bis zur Piaskowy-Brücke;
  2. Im Osten durch die Piaskowa-Straße und die Świętej-Katarzyny-Straße bis zum Dominikański-Platz (das Straßengebiet ausgenommen);
  3. Im Süden durch den Dominikański-Platz sowie die Kazimierza-Wielkiego-Straße (das Platz- und Straßengebiet ausgenommen);
  4. Im Westen durch die Nowy-Świat-Straße (das Straßengebiet ausgenommen).

Zone B wird wie folgt umgrenzt:

  1. Im Norden durch die Mieszczański-Brücke, am nördlichen Ufer des Oderkanals entlang bis zum Bema-Platz (das Platzgebiet ausgenommen), sodann durch  die Sienkiewicza-Straße (das Straßengebiet ausgenommen) bis zur Kardynała-Stefana-Wyszyńskiego-Straße;
  2. Im Osten: durch die Sienkiewicza-Straße, entlang der Wyszyńskiego-Straße, sodann durch die Słowackiego-Allee bis hin zur Fosa Miejska (die Straßengebiete ausgenommen);
  3. Im Osten, Süden und Westen entlang der Fosa Miejska von der Słowackiego-Straße bis zur Mieszczański-Brücke.

Zone C umfasst den restlichen Bereich, der durch die Grenzen der gebührenpflichtigen Parkzone umgrenzt wird, das Zone-A-Gebiet und das Zone-B-Gebiet ausgenommen.

Innerhalb der einzelnen Zonen (Zone A, Zone B, Zone C) unterscheidet man  zusätzlich noch weitere Unterzonen.

In der Zone A unterscheidet man:

  • Unterzone I

In der Zone B unterscheidet man:

  • Unterzonen von II bis IV

In der Zone C unterscheidet man:

  • Unterzonen von V bis IX

Der gebührenpflichtige Parkbereich in Wrocław wird vom Zarząd Dróg i Utrzymania Miasta (Straßenverkehrsamt) verwaltet.

Sämtliche Informationen zum ZDiUM (Straßenverkehrsamt) entnehmen Sie bitte der Seite: http://www.zdium.wroc.pl/